"Die Musik von solid(sorrel) entspringt vor allem der freien Improvisation, deren Quellen unterschiedlichste Stile und
Spielweisen sind. Die beiden Musiker studierten an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater. Wenn uns solid(sorrel) im Begleittext zu ihrer CD mit naturwissenschaflich-surrealistischen Anmerkungen jenseits der rationalen Erklärung versorgt,
so geht es dem Duo wie in seiner Musik um die Abkehr vom
Klischee des Herkömmlichen."
Aus dem Programmheft Bundesweites Jazznachwuchsfestival, Leipzig